Produkt - Preise / Bestellungen hier                                                           Seite als

RS232 <=> TTY aktiv Isolated Converter (Prod. Nr. #380)

Programmieradapter für z.B. SIMATIC S5, 95U, 100U, 101U, 115U, 135U

Merkmale:
Konverter integriert im Sub-D Gehäuse     Von 110 bps bis 115200 bps  !



Blockschaltbild



Konverter Bilder

         


Technische Daten

Produkt: RS232 <=> TTY aktiv Isolated Converter #380
Anschluss 1: RS232
Sub-D Buchse 9 polig oder
Sub-D Buchse 25 polig
Anschluss 1 Belegung: Sub-D 9 pol. Buchse
RXD
TXD
GND
DTR intern verbunden mit DSR
DSR
RTS intern verbunden mit RTS
CTS

Sub-D 25 pol. Buchse
RXD
TXD
GND
DTR intern verbunden mit DSR
DSR
RTS intern verbunden mit RTS
CTS

Pin 2
Pin 3
Pin 5
Pin 4
Pin 6
Pin 7
Pin 8


Pin 3
Pin 2
Pin 7
Pin 20
Pin 6
Pin 4
Pin 5
Anschluss 2: TTY aktiv
Sub-D 25 pol. Buchse
Anschluss 2 Belegung: +20 mA
RxD+
RxD- intern auf GND
20 mA
TxD+
TxD- intern auf GND

Pin 8
Pin 9
nc
Pin 10
Pin 11
nc
Übertragungsraten: 110 bps bis 115200 bps
Galvanische Trennung: 250 VAC rms t=1 min. per UL1577
Viorm = 150 Vpeak
Zustandsanzeigen: 2 x 3 mm LED
Rot - Sendeleitungaktivität
Grün - Empfangsleitungaktivität
Betriebstemperatur: -5..+70°C
Spannungsversorgung: ca. 7,5V DC


Kurzbeschreibung


Der Kabel ist ein Schnittstellenumsetzer von RS232 auf TTY Pegel (V.24 auf 20 mA).
Kompakte Bauform - der Schnittstellenumsetzer ist im Sub-D Gehäuse integriert.

Zwei 3 mm Leuchtdioden sorgen für schnelle Orientierung über den Zustand von Sende-
und Empfangsleitung. Galvanische Trennung gewährleistet ein Optimum an Schutz für Ihr
Equipment !.

Speicherprogrammierbare Steuerungen wie z.B. S5 benötigen für die Programmierung einen
Adapter (Wandler). Dieser setzt die seriellen Signale von der PC RS232 Schnittstelle (V.24)
in TTY-Signale (20mA Stromschleife) um.

Der Anschluss an den PC erfolgt über einen 9 poligen Sub-D Steckverbinder direkt an eine
PC COM-Schnittstelle. TTY- seitig erfolgt der Anschluss über eine 25 polige Sub-D
Buchse an eine programmierbare Steuerung.

Die Einsatzgebiete sind Datenaustausch-, Programmier- und Visualisierungarbeiten.

Der Schnittstellenwandler Kabel eignet sich auch für eine Vielzahl
anderer Einsatzfälle, in denen RS232 zu TTY gewandelt werden soll.

Besondere Steckervarianten oder/und Pin-Belegung auf Anfrage möglich.



RS232 Informationen

RS232

Max. Kabellängen bis 15 m, Übertragungsraten bis 20 kbps.
1:1 System (ein Treiber, ein Empfänger).

Heutige IC's garantieren Baudraten bis zu 1.000.000 bps. In der Praxis sind, abhängig von der Baudrate,
Kabellängen bis zu 150 m machbar (2400 bps ohne Probleme).
Das Kabel muss kapazitätsarm sein, eine gute Abschirmung und verdrillte Adernpaare haben.
Die Signalleitungen werden mit Ihren Rückleitungen verdrillt. Der Schirm sollte an beiden
Seiten an dem Gehäuse angeschlossen sein und nicht der Rückleiter sein.

4N-Galaxy RS232 Konverter wurden mit einer Kabellänge von 200 m
und eine Baudrate von 115000 bps erfolgreich getestet. (Kabel J-Y(St)Y 6x2x0,6)



TTY Informationen

TTY
Die 20 mA Schnittstelle unterscheidet sich von der RS232 Schnittstelle dadurch,
dass anstelle von Spannungspulsen Strompulse übertragen werden.
RS232 (V.24, V.28) - bedeutet Übertragung von Spannungspulsen.
TTY (20 mA, Linienstromschnittstelle, Current Loop) - bedeutet Übertragung von Strompulsen.

Logik TTY-Seitig
Ein Stromfluss von 10 bis 20 mA entspricht einer "1".
Kein Stromfluss wird als "0" gesehen.

Logik RS232-Seitig
+3..+15V entsprechen dem Wert "0".
-3..-15V entsprechen dem Wert "1".

Übertragungsdistanz Übertragungsgeschwindigkeit (19.200 Baud):
* 300m mit AWG22 (0,4mm²)
* 200m mit AWG24 (0,24mm²)
* 130m mit AWG26 (0,16mm²)
* 80m mit AWG28 (0,14mm²)






4N-GALAXY - Bornheide 80 - 22549 Hamburg - Germany T 040 4840 9080 - Mo-Fr 8:00-17:00
copyright © 1996-2017 4N-GALAXY.DE - last update 14.02.2005